Korthals Griffon vom Dorsberg

 

 

Während ich hier schreibe, plantschen die Welpen draussen

fröhlich durchs Wasser und geniessen wieder einmal mehr

diese herrlichen sonnigen (Vor)Frühlingstage.

Tatsächlich sind wir jetzt bereits in der siebten Woche,

hier stelle ich nur gerade die Fotos aus der sechsten Woche ein.

Es hat sich viel getan seit dem letzten Eintrag:

die Tage waren wie immer sehr aufregend und arbeitsreich,

aber auch turbulent, wunderschön und

die Gespräche mit den Welpenkäufern gestalten sich immer intensiver :), ebenso der Kontakt zwischen

Vierläufern und künftigen Hundeeltern.

Die kleinen Jagdhelfer sind inzwischen mit

Taube, Rabe und Marder vertraut,

lernen wissbegierig allerlei neue Dinge kennen und

zanken und toben was das Zeug hält.

Sie springen, auch einzeln, bereits eilig auf Zuruf heran und werden dann natürlich toll abgeliebelt.

Biela mittendrin, lobt, tadelt, zeigt, spielt, wacht, säugt

und gibt dem ein oder meist aber doch der anderen ;)

Extrastunden im Hundeknigge.

 

 

Die Hündinnen haben bereits ihre neuen Menschen gefunden,

darf ich vorstellen:   

 

 

                            Bonnie vom Dorsberg

 

 

 

 

 

 

 

Bobbi vom Dorsberg

 

 

 

 

 

 

~~~~~~~~~~~~~